QV Feier 2019

Die Abschlussfeier der ZeichnerInnen Fachrichtung Architektur fand wie immer in der schönen Aula der Kantonsschule Zürich Oberland in Wetzikon statt. Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich für das Gastrecht und allen Beteiligten, welche uns unterstützen, dass es ein toller Abend in festlicher Stimmung war.

Dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Sponsoren können wir jedes Jahr die besten Arbeiten der Lehrabschlussprüfung (Qualifikationsverfahren) prämieren. Wir danken an dieser Stelle den Sponsoren ganz herzlich.

Nach dem Grusswort von Stadträtin Susanne Sieber (Resortvorstand Bau und Planung), welche die Lehrabgängerinnen und -abgängern ehrte, unterhielt der Komiker Frank Richter die Gäste und sorge für eine gute Stimmung. Marco Fontana führte anschliessend durch den Rückblick des Qualifikationsverfahrens und gab einen Eindruck, wie die Prüfungen verlaufen sind. Der Höhepunkt der Feier war die Vergabe der vier Preise, welche von Ralph Eschmann übergeben wurden. Als Erinnerung überreichte der ZBV ZFA allen neuen Zeichnerinnen und Zeichner einen Fixpencil, damit sie ja nicht aus der Übung des Skizzierens kommen.

Wir gratulieren den Preisträgern und wünschen allen diplomierten Zeichnerinnen und Zeichnern alles Gute.

Prämierung der besten Arbeiten

Hauptpreis / Beste Gesamtnote, Note 5.5 Niko Koch, Theo Hotz Partner AG, Zürich


Preis / Beste Berufskenntnisprüfung und Fachrechnenprüfung, Note 5.5 Luca Osta, ARS Winterthur AG, Winterthur


Preis / Beste Perspektive und Isometrie Alessandro Campisano, Jansen Architekten AG, Uster


Preis / Beste Arbeitsprobe Selina Lüthi, Nüesch Partner Architekten AG, Volketswil


Sponsoren